Dienstag, 9. Juni 2015

Lampenfieber

Ist auch eine schwere Krankheit, folgt direkt auf das sich rasant ausbreitende Stickfieber, und lässt sich nur auf eine Art in den Griff kriegen:
Die sofortige Umsetzung aller Ideen :)

Natürlich ist das Beziehen von Lampenschirmen nicht neu, aber ich finde es total klasse, dass ich mir jetzt nie nie wieder eine Standardlampe auf den Nachttisch stellen muss :)

Einem geht hier ein Licht auf



Und einer weiß, wo es lang geht.

Hmmm ... welche Lampe steht jetzt wohl bei wem??

(Stickdatei: Vintage maritim von Rock Queen
Lämple: Poco)


Weil ich noch ein einsames Lämple rumstehen hatte habe ich die Gelegenheit genutzt, eine neue Stickdatei zu testen.


Den Zierstich fand ich zuerst ganz passend, weil er mich an Wellen erinnerte. Nach dem Nähen erinnerte er mich dann eher an die Schreibschriftübungen aus der Grundschule :)

(Stickdatei: Blaubeerstern
Lämple: IKEA Lampan)


Und jetzt werde ich damit mal alle anderen Ideen auf dem CREADIENSTAG beleuchten.

Kommentare:

  1. Eine wirklich stilvolle Art Licht ins Dunkel zu bringen. Wunderschön!
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Lampen! Und ja individuell ist immer am schönsten!
    Liebe Grüße
    STephi

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Idee das werde ich auch mal ausprobieren.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen