Samstag, 16. Mai 2015

Überleben auf hoher See

ist gar nicht so schwer, wenn man das richtige Zubehör dabei hat.
Deshalb führe ich in meinem Seesack ( Handtasche) grundsätzlich mein halbes Leben mit mir. Doch schon oft musste ich den kompletten Inhalt auf dem Schiffsdeck ( meist Beifahrersitz) verteilen, um ein bestimmtes Utensil zu finden. Damit dieses Chaos ein Ende findet, wird es Zeit, dass einige Ordnungshüter mit einziehen.

 So habe ich mir also ein Etui mit umlaufendem Reißverschluss erdacht
in dem einige wichtige Dinge Platz finden, sollte ich mal einen Wasserschaden erleiden.












Ich nähe diese Etuis sehr gerne, da sich das Innenleben individuell anpassen lässt.

Momentan digitalisiere ich meinen Schnitt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen